Vollsperrung wegen Baustelle in Mühlenweg und Büchelstraße in Dudweiler

(Pressemitteilung)Die Landeshauptstadt Saarbrücken sperrt am Dienstag, 29. September, Teile des Mühlenweg und der Büchelstraße in Dudweiler voll. Betroffen sind die Teilabschnitte zwischen den Einmündungen in die Saarbrücker Straße. Im gesamten Baufeld wird die Deckschicht der Straße asphaltiert. Zudem wird an diesem Tag in der Saarbrücker Straße der Anschlussbereich an die Pflasterfläche der Büchelstraße neu asphaltiert.

Die Grundstücke im Mühlenweg und in der Büchelstraße sind an diesem Tag von 6.30 Uhr bis circa 19 Uhr mit Fahrzeugen nicht zu erreichen. Eine fußläufige Verbindung wird grundsätzlich gewährleistet, der heiße Asphalt sollte allerdings nicht betreten werden. Nach Beendigung der Arbeiten ist die Straße wieder komplett befahrbar. Der Wendebereich am Ende der Saarbrücker Straße wird vor die Einmündung der Büchelstraße verlegt, wodurch für diesen Tag ein Behindertenstellplatz entfällt.

Im Rahmen der Erneuerungsarbeiten, die bereits seit April dieses Jahres laufen, wird der Verkehrsraum neu aufgeteilt und auch optisch als verkehrsberuhigter Bereich ausgebaut.

Der Straßenoberbau wird komplett aus- und neugebaut, in Teilbereichen erfolgt zusätzlich (je nach Beschaffenheit des Untergrundes) ein Bodenaustausch. Die Straßenbeleuchtungsanlage wird komplett über Erdkabel und Mastleuchten erneuert. Zur Dämpfung der Geschwindigkeit werden Aufpflasterungen aus Natursteinen eingebaut. Bei der Einmündung der Büchelstraße in die Saarbrücker Straße wird ein neuer Baumstandort angelegt.

Die Erneuerungsarbeiten im Mühlenweg und in der Büchelstraße im Bereich zwischen den beiden Einmündungen in die Saarbrücker Straße dauern voraussichtlich bis November 2015 und kosten rund 500.000 Euro.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts