Technischer Schaden im Hallenbad Dudweiler fast behoben

(Pressemitteilung)Zurzeit wird ein Ersatzteil für die defekte Frequenzsteuerung der Wasseraufbereitung im Hallenbad Dudweiler montiert, so dass am Nachmittag die Wasserumwälzung wieder in Betrieb gehen kann.

Bis die Wasserwerte im 50-Meter-Becken wieder den gewünschten Anforderungen entsprechen, muss das Wasser noch einige Stunden durch die Wasseraufbereitung befördert werden. „Wir sind froh, dass wir so einen umfangreichen Schaden an der technischen Anlage in nur 1,5 Tagen beheben konnten, sodass wir am Samstag, den 19. September 2015 zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für unsere Gäste da sind“, sagt Gabriele Scharenberg-Fischer, Geschäftsführerin der Bäderbetriebsgesellschaft.

 

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts