Fußgängerbrücke wird für 133.000 Euro neu gebaut

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt Saarbrücken erneuert ab Montag, 4. Mai, die Fußgänger- und Radbrücke, die die Lessingstraße mit der Sulzbachtalstraße verbindet. Arbeiter reißen die Überführung ab und bauen die Lessingstraßenbrücke als Aluminiumüberbau neu.

Fußgänger und Radfahrer werden über die Luisenstraße umgeleitet. Da es sich um eine reine Fußgänger- und Radwegüberführung handelt, ergeben sich während der Bauzeit keine Einschränkung für den PKW-Verkehr. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juli und kosten rund 133.000 Euro.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts