Spektakulärer Unfall unverletzt überstanden

Unfall im Pfeifershofweg (Foto: Polizei)

Bei einem Unfall am Samstag in Jägersfreude ist ein 18-Jähriger mit seinem Auto gegen eine Mauer gekracht und anschließend umgekippt. Fahrer und Beifahrer konnten sich unverletzt aus dem total zerstörten Auto befreien.

Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben am Samstag im Pfeifershofweg in Dudweiler/Jägersfreude. In einer Linkskurve war der 18-Jährige vermutlich zu schnell und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er verlor die Kontrolle über seinen Pkw und prallte mit der rechten vorderen Fahrzeugecke gegen eine Mauer, der PKW kippte auf die Beifahrerseite. Wie durch ein Wunder wurden der Fahrer und sein 17–jähriger Beifahrer nicht verletzt. An dem Pkw entstand Totalschaden.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts