Ladendiebin kratzt und beißt

Am Donnerstag haben Mitarbeiter eines Drogeriemarktes in Dudweiler eine junge Frau beim Diebstahl erwischt. Als sie die 30-Jährige darauf ansprachen, versuchte die Frau zu flüchten und wehrte sich mit Kratz- und Beißattacken.

Die 30-Jährige hatte Modeschmuck und Nagellack im Wert von zwölf Euro eingesackt. Als sie dann hinter dem Kassenbereich von zwei Mitarbeiterinnen angesprochen wurde, versuchte die Frau nach Polizeiangaben zu flüchten.

Bei dem Versuch die Diebin festzuhalten, begann die junge Frau zu beißen und zu kratzen. Die hinzugerufene Polizei konnte die Frau schließlich beruhigen. Wie sich herausstellte, war die Dame erheblich alkoholisiert und wegen ähnlichen Vorfällen bereits mehrfach in Erscheinung getreten. Nachdem der Frau eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde, wurde sie wieder entlassen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts