Scheibe bei Linienbus eingeschlagen

Am Samstagabend gegen 20.00 Uhr ist in Dudweiler bei einem Bus der Linie 132 eine Seitenscheibe eingeschlagen worden. Die Polizei sucht weitere Zeugen des Vorfalls.

Als der Bus losfuhr, hörte der Busfahrer einen lauten Knall, der durch das Zerbersten einer Seitenscheibe des Busses entstanden war. Zwei Personen hatten den Vorfall offenbar mitbekommen, konnten aber lediglich sagen, dass es sich bei dem Täter um eine 20- bis 30-jährige männliche Person gehandelt habe. Dieser hatte mit einem unbekannten Gegenstand die Scheibe von außen getroffen und war anschließend geflüchtet.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts