Christuskirche ab 9. November wieder geöffnet

DSCF2771Gleich zwei wichtige Termine der evangelischen Christuskirche fallen auf diesen Sonntag: Die Verabschiedung des seit 1978 tätigen Pfarrers Manfred Culmann in Dudweiler und die ersten Gottesdienste, die wieder in der Christuskirche stattfinden.

Da die Christuskirche nun nach Reparaturarbeiten die Nutzungsfreigabe erhalten hat, wird der traditionelle Kindergottesdienst am 9. November, um 11.15 Uhr vor Ort gefeiert. Anschließend verabschiedet die Gemeinde um 15.00 Uhr Pfarrer Manfred Culmann, der sich seit 1. August 2014 im Ruhestand befindet. Eine gemeinsame Nachfeier wird im Oberlinhaus stattfinden.

 Noch keine vollständige Freigabe

 Trotzdem wird die Kirche über den Winter nicht für alle Gottesdienste verfügbar sein. Wegen der hohen Kosten die für die Beheizung in der kalten Jahreszeit anfallen, werden die Gottesdienste außer an den  Weihnachtsfeiertagen und dem Neujahrstag, im Oberlinhaus Dudweiler stattfinden. So können auch die übrig gebliebenen Sanierungen bestmöglich durchgeführt werden.

 Die Reparaturen 

Bereits im Mai 2009 wurde die Christuskirche in Dudweiler geschlossen, weil gravierende Schäden an mehreren Auflagepunkten der tragenden Balken des Dachstuhls festgestellt worden waren. In Professor Dr. Klaus-Dieter Köehler, hat die evangelische Kirchengemeinde dann einen kompetenten Architekten gefunden, der eine Lösung für die Sanierung hatte.

Allerdings kann die Sanierung wegen der hohen Kosten nur in mehreren Bauabschnitten durchgeführt werden. Während der Planung der Arbeiten stellte sich heraus, dass die Treppe im Innern des Turmes von der Orgelempore bis zum Aufstieg in den Dachstuhl mit ihren über 130 Jahren nicht mehr den Anforderungen und der Standsicherheit genügte. Sie musste zunächst in einem ersten Bauabschnitt für rund 35.000 € durch eine neue Treppe aus Stahl ersetzt werden (Dudweiler Blog berichtete). Danach wurde durch den Einbau einer technischen Absicherung die Standfestigkeit des Dachstuhls wiederhergestellt, so dass die Kirche wieder in Dienst genommen werden kann.

 Weiter anstehende Arbeiten an der evangelischen Kirche

 Im geplanten, zweiten Bauabschnitt werden die Auflagepunkte der tragenden Balken des Dachstuhls über dem Längsschiff nacheinander überprüft und die geschädigten Teile durch neue Holzbalken ersetzt. Diese Sanierung wird etwa 75.000 € kosten. 2015 wird dann in einem dritten Bauabschnitt die gleiche Maßnahme über den beiden Seitenschiffen durchgeführt werden. Hierfür müssen Kosten in Höhe von etwa 57.000 € aufgebracht werden.

Bilanz

Dank der großen Spendenbereitschaft vor allem der Dudweiler Bürger und Gemeindemitglieder stehen bereits über 40.000 € zur Verfügung. Diese Gelder sind durch die beliebten Familienessen, Kollekten und vor allem durch die großen und kleinen Spenden der Gemeindemitglieder zusammen gekommen. An dieser Stelle geht ein großer Dank für die Spendenbereitschaft der Dudweiler Bürger, Gemeindemitglieder, Dudweiler Kirchen und Vereine, ohne die dies nicht möglich gewesen wäre! 20.000,00 € gab allein „Der Verein zur Erhaltung der Christuskirche und der Heilig-Geist-Kirche Dudweiler e.V.“. Fördermittel des saarländischen Denkmalschutzes und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wurden bereits zugesagt und weitere Förderanträge sind gestellt.

 Spenden für den „Endspurt

 Die Dudweiler Christuskirche ist ein bedeutendes Baudenkmal des Historismus. Um sie als ein Wahrzeichen von Dudweiler erhalten zu können, ist die Evangelische Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr auch weiter auf Spenden für den „Endspurt“ angewiesen.

DSCF2771Für Spenden mit dem Verwendungszweck „Renovierung Christuskirche“ können nachfolgende Konten der Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr verwendet werden:

Sparkasse Saarbrücken:

IBAN: DE19 59050101  0001014687

BIC:   SAKSDE55XXX

 

Vereinigte Volksbank im Regionalverband:

IBAN: DE55 5909 2000 3024 4000 09

BIC:   GENODE51SB2

 

Weitere Informationen rund um die Christuskirche unter:

 http://www.kirchengemeinde-dudweiler.de/index.php?content_id=5290&language_id=1&PHPSESSID=ut3kueqleqe8rjcu87anbcgrf2

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts