Benefiz-Handballturnier der HSG Dudweiler-Fischbach zugunsten der Ronald McDonald Kinderhilfe geht in die 2. Runde

Plakat zum Benefizturnier (Plakat: Verein)
Plakat zum Benefizturnier (Plakat: Verein)
Plakat zum Benefizturnier (Plakat: Verein)

Nach dem großartigen Erfolg aus dem letzten Jahr und der stolzen Spendensumme von über 4.000 Euro richten die Handballer der HSG Dudweiler-Fischbach vom 19. bis 20. Juli 2014 wieder im Sportzentrum ein Benefiz-Event für den guten Zweck aus.

Eine volle Halle, begeisterte Fans und tolle Spiele sahen die Zuschauer der beiden Benefiz-Handballspiele im Juni des letzten Jahres. Diesmal wird sogar an zwei Tagen ein ganzes Turnier zugunsten der Kinderhilfe ausgetragen. Eröffnet wird das Benefiz-Event am Samstagmorgen ab 10:00 Uhr von der männlichen C-Jugend gefolgt von dem Damenturnier um 15:00 Uhr. Neben den Lokalmatadorinnen der HSG sind der SV 64 Zweibrücken, der luxemburgische Vertreter Roude Léiw Bascharage sowie der Drittligist TSG Ketsch mit von der Partie. Nach den sportlichen Highlights gibt es am Samstagabend eine „After-Game Party“ mit DJ und leckeren frischen Cocktails.

Highlight am Sonntag ist das top-besetzte A-Jugendturnier mit den vier Bundesligisten aus Zweibrücken, Saarlouis, Großwallstadt und Friesenheim sowie einer 98er-Auswahl des saarländischen Handballverbandes. Die 1. Herrenmannschaft der HSG beschließt das Turnierwochenende mit ihrer Partie um 18:00 Uhr gegen den frisch gebackenen Drittligisten SV 64 Zweibrücken.

Tombola mit attraktiven Preisen

Neben dem Erlös aus der großen Tombola mit attraktiven Preisen werden erneut die Eintrittsgelder und die Erlöse aus dem Verzehr dem Haus in Homburg gespendet. Schirmherrin des Benefiz-Events ist Elke Ferner, die schon im letzten Jahr Gast im Sportzentrum war und sich begeistert vom Handballsport und dem großen Engagement der HSG zeigte.

„Nähe hilft heilen“ – so lautet das Motto der Kinderhilfestiftung. Mit einem Besuch beim Turnierwochenende vom 19.-20. Juli der HSG Dudweiler-Fischbach kann jeder Zuschauer seinen Teil dazu beitragen, dass das Benefiz-Event ein Erfolg in jeder Hinsicht wird.

Weitere Informationen zum Event, sowie die Möglichkeit der Kartenreservierung, gibt es auf der Event-Seite bei Facebook (https://www.facebook.com/home.php#!/events/907031079314328/?fref=ts) oder auf der Homepage der HSG (http://hsg-dudweiler-fischbach.de/cms/Benefizevent.aspx)

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts