Cold Water Challenge 2014: Dudweiler Fanfarenzug geht baden

Der Freie Fanfarenzug Dudweiler bei seiner Cold Water Challenge (Foto: Screenshot Youtube)
Der Freie Fanfarenzug Dudweiler bei seiner Cold Water Challenge (Foto: Screenshot Youtube)
Der Freie Fanfarenzug Dudweiler bei seiner Cold Water Challenge (Foto: Screenshot Youtube)

Eigentlich wollten sich die Badegäste bei dem sonnigen Wetter nur etwas im Dudweiler Freibad erfrischen – was dann im Nichtschwimmerbecken passierte, ist unglaublich.

Die Sonne knallt vom Himmel, der Sommer zeigt sich von seiner besten Seite – allzuviel los ist in diesem Moment allerdings noch nicht im Dudweiler Freibad. Doch plötzlich stürmen über 20 Musiker und Musikerinnen des Freien Fanfarenzugs in Bikini und Badeshorts das Nichtschwimmerbecken … samt Instrumenten. Und dann legen Sie los.

Hintergrund dieser witzigen Aktion ist der aktuelle Facebook-Hype „Cold Water Challenge“. Kaum wurde man von einer anderen Gruppe nominiert, heißt es reagieren und innerhalb von 24 oder 48 Stunden sich irgendwo irgendwie – möglichst ausgefallen – ins kalte Wasser zu begeben. Das Ganze wird gefilmt und bei Youtube hochgeladen. Und natürlich werde neue Gruppen nominiert.

Wir wünschen Euch jetzt viel Spaß beim Video und freuen uns schon auf weitere lustige Aktionen des FFZ Dudweiler 🙂

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts