Ergebnisse zur Befragung zum Erhalt der Saarbrücker Schwimmbäder und Lehrschwimmbecken

Protestaktion am Freibad (Foto: Thomas Braun)
Förderverein Dudweiler Bäder
Förderverein Dudweiler Bäder

(Pressemitteilung) Die Gemeinschaft der Fördervereine Saarbrücker Schwimmbäder und Lehrschwimmbecken hatte 400 Briefe verschickt, um alle Kandidaten und Kandidatinnen der anstehenden Kommunalwahl zu befragen, ob und wie Sie in der kommenden Legislaturperiode gewillt sind, die restlichen kommunalen Schwimmbäder und Lehrschwimmbecken zu erhalten.

Die Gemeinschaft der Fördervereine Saarbrücker Schwimmbäder und Lehrschwimmbecken hatte dazu ein Grundsatzpapier geschrieben, zu dem die Kandidaten und Kandidatinnen Stellung beziehen konnten.

301 Antworten sind bei den Fördervereinen angekommen. Davon stimmten 241 Kandidatinnen und Kandidaten quer durch alle Parteien (CDU, SPD, Bündnis 90 / Die Grünen, FDP, Die Linke, AFD, Freie Wähler/Bürgerbündnis, Piraten, NPD) dem Grundsatzpapier und der Erhaltung aller Bäder und Lehrschwimmbecken zu und sind bereit sich dafür in der nächsten Legislaturperiode einzusetzen. Zusätzlich gab es auch zustimmende ausführliche Stellungnahmen. 60 Personen (SPD Kandidatinnen und Kandidaten Bezirk Mitte und Stadtrat) haben weder mit ja oder nein geantwortet, sondern eine gemeinsame differenzierte Stellungnahme abgegeben.

Die Gemeinschaft der Fördervereine freut sich über den regen Zuspruch und die große Zustimmung zu dem Grundsatzpapier. Ein klares ja der Kandidatinnen und Kandidaten der SPD (Bezirk Mitte und Stadtrat) wäre den Fördervereinen hilfreicher gewesen, zumal Interpretationsspielräume bleiben, vor allem was die Erhaltung des Lehrschwimmbeckens der Albert-Schweitzer-Schule betrifft, da die von der Gebäudemanagementgesellschaft (GMS) vorgelegte Kostenschätzung nicht in Zweifel gezogen wird.

Die Gemeinschaft der Fördervereine erwartet, dass der bekundete große Einsatz für die Bäder auch nach den Wahlen Bestand hat.

Ausführliche Stellungnahmen einzelner PolitikerInnen hat der Förderverein unter nachfolgendem Link zusammengstellt:
https://www.dropbox.com/sh/qsbxj2tvunw2vus/AADJzIVvWIC2GWImDmrX5B7ba

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts

2 Thoughts to “Ergebnisse zur Befragung zum Erhalt der Saarbrücker Schwimmbäder und Lehrschwimmbecken”

  1. Auf die Idee, ausführlicher als mit Ja oder Nein zu antworten, bin ich gar nicht gekommen. Daher freue ich mich, dass Markus Hansen eine gute und ausführliche Antwort geliefert hat, der ich mich voll und ganz anschließe. (https://www.dropbox.com/sh/qsbxj2tvunw2vus/AACQSfyOftowPhlcuIgUM6MNa/Stellungnahme%20Markus%20Hansen%20Die%20Pirraten.pdf)

    Speziell das Dudweiler Schwimmbad liegt mir natürlich am Herzen. Auf obigem Bild sieht man die Instrumente und Rot-Schwarzen Jacken des Schalmeien- und Kulturverein Dudweiler e.V., ein Stück weiter links in der Gruppe stand ich mit in der Reihe, als in Dudweiler gegen die Schließung demonstriert wurde. Das Schwimmbad in Dudweiler ist ein Stück meiner Kindheit und auch weiterhin sollten wir alles daran setzen es zu erhalten.

    Es freut mich, dass auch wenn die Abstimmung in Saarbrücken sehr knapp auf der Kippe stand, hier offensichtlich fast ein Konsens zur Zustimmung zum Papier besteht. Man kann nur hoffen, dass das nicht nur Wahlkampf ist und nicht dann 2015 wieder über unsere Schwimmbäder diskutiert werden wird.

    VA:R_U [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
  2. Jörg Sämann

    Die Idee der Befragung fand und finde ich gut. Die SPD-Bezirksratsfraktion im Stadtbezirk Dudweiler, das möchte ich ausdrücklich betonen, hat in einer gemeinschaftlichen Antwort ihrer Mitglieder und Kandiaten/innen ein klares Ja zum Erhalt der Bäder abgegeben. Wenn man ein klares Ja bei anderen vermisst, sollten meines Erachtens diejeneigen Erwähnung finden, die ein klares Ja abgegeben haben – gerade dann, wenn es sich um Dudweilerer handelt!!

    VA:R_U [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +2 (from 2 votes)

Comments are closed.