Radfahrendes Kind bei Unfall verletzt

Glücklicherweise nur leicht verletzt hat sich am Donnerstagnachmittag ein siebenjähriges Kind, das mit einem Auto kollidiert ist. Wie die Polizei mitteilte, war der Siebenjährige mit seinem Fahrrad auf dem Bürgersteig in der Scheidterstraße unterwegs, als er in Höhe der Rentrischer Straße aus dem Gleichgewicht kam und auf die Fahrbahn geriet.

Dort stieß das Kind mit dem Auto eines 30-Jährigen zusammen, der zwar noch stark abbremste, aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts