Verkauf von Komposterde bei der Wertstoffinsel Dudweiler

Bei der Wertstoffinsel in Dudweiler kann man seinen Grünschnitt nicht nur abgeben, sondern für günstiges Geld auch Komposterde für den Garten kaufen. Wie die Stadt mitteilte, verkauft der ZKE in Kooperation mit dem städtischen Grünamt das ganze Jahr über Saarbrücker Komposterde mit Gütesiegel.

Selbstabholer können entweder 25 Liter Komposterde abgefüllt in einem Sack für 2,50 Euro oder 50 Liter zum Selbstabfüllen für einen Euro erwerben. Der Kompost der Körnung 0/10 eignet sich insbesondere als Mulch für Zier- und Nutzgärten und kann außerdem Balkonpflanzen beigemischt werden.

Der Saarbrücker Kompost mit Gütesiegel wird ausschließlich aus Sträuchern, Zweigen, Laub und ähnlichen Gartenabfällen hergestellt. Biomüll wird nicht verwendet.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts