Wertstoffe künftig in Dudweiler entsorgen – Grünschnittannahmestelle in Jägersfreude geschlossen

(Pressemitteilung) Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) betreibt ab Freitag, den 31. Januar, eine neue „Wertstoffinsel“ in Dudweiler. Die Wertstoffinsel in der Schlachthofstraße 48a (neben Bauhof) ersetzt und erweitert die bisherige Grünschnittannahmestelle in Jägersfreude. Mit 800 Quadratmetern bietet das Areal mehr Entsorgungsmöglichkeiten als das ehemalige kleine Gelände.

Die Grünschnittannahmestelle in Jägersfreude ist ab sofort geschlossen. Ihren Grünschnitt können Bürgerinnen und Bürger bereits jetzt in der neuen Einrichtung abgeben. Ab Freitag, den 31. Januar, 15 Uhr, können sie dann den neuen Service des ZKE nutzen und neben Grünschnitt auch kostenlos Altpapier und Kartonagen, Altkleider, Elektrogeräte, Kühl- und Gefriergeräte, Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren, Kabelabfälle, sämtliche Batterien sowie Metalle und Kunststoffe abgeben. Außerdem wird – ebenso wie zuvor – Saarbrücker Komposterde mit Gütesiegel verkauft.

Die Grünschnittannahmestelle in der Schlachthofstraße ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 15 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen sowie eine Übersicht zu den Wertstoffzentren und Grünschnittannahmestellen gibt es unter www.zke-sb.de.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts