Runder Tisch der Schulen und Vereine

(Pressemitteilung) Die Gemeinschaftsschule Saarbrücken – Dudweiler / Gesamtschule Sulzbachtal veranstaltet in Kooperation mit dem XENOS- Projekt „QuarteT – Quartiere eröffnen Teilhabe“ des Jugendamtes des Regionalverbandes Saarbrücken einen gemeinsamen runden Tisch der Schulen und Vereine in Dudweiler.

Dienstag, 18.06.2013  um  16.30 Uhr im Raum 10 der Gemeinschaftsschule Saarbrücken – Dudweiler (Neubau Erdgeschoss)

Im Mittelpunkt der Veranstaltung sollen Ideen und Konzepte stehen, Sport- und Kulturtreibende Vereine in Dudweiler enger mit den Unterrichtsstrukturen und dem Lebensort Schule zu verzahnen.

Eine Vereinsmitgliedschaft ist mehr als Freizeitgestaltung. Sie ist mit vielfältigen Erfahrungs- und Lernprozessen verbunden, fördert die soziale und lokale Verbundenheit und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe- und Verwirklichungschancen. Diese Möglichkeiten sind gerade für Kinder und Jugendliche wertvolle Bestandteile einer aktiven Teilhabe am Leben in Dudweiler.

Die gemeinsame Aktion möchte dazu beitragen, den Lebens- und Lernort Schule durch diese Erfahrungen bereichern zu können. Gleichzeitig soll aber auch der Weg in die aktive Vereins- und Verbandsmitgliedschaft für alle Jugendlichen vereinfacht werden.

Im Rahmen einer offenen Gesprächsrunde wollen wir einen Beitrag zu einer nachhaltigeren und engeren Verzahnung der Vereinslandschaft mit den Schulen leisten.

Zu einer offenen Gesprächsrunde sind alle Schulen, Vereine und Verbände in Dudweiler herzlich eingeladen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:

Tobias Heckmann, Jugendamt Regionalverband Saarbrücken
XENOS-Projekt: QuarteT
Tel.: (06 81) 506-5138
E-Mail: tobias.heckmann@rvsbr.de

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts