Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind und hohem Sachschaden in der Pfaffenkopfstraße

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw in der Pfaffenkopfstraße in Dudweiler ist am Samstagnachmittag ein neunjähriges Mädchen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 19-Jähriger mit seinem Geländewagen in Richtung Scheidter Straße unterwegs. Aufgrund parkender Pkw fuhr er auf der linken Fahrbahnseite.

Dort kam ihm ein 59-jähriger Autofahrer entgegen. Der 19-Jährige missachtete die Vorfahrt des entgegenkommenden Fahrzeuges und stieß frontal mit ihm zusammen. Die neunjährige Enkelin des 59-Jährigen, die mit im Auto saß, wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts

2 Thoughts to “Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind und hohem Sachschaden in der Pfaffenkopfstraße”

  1. Maz

    da hatten wir wieder einen der typen.
    a. mein auto ist grösser
    b. ich bin der king der strasse
    und
    c. ich habe immer vorfahrt, auch auf der gegenfahrbahn und weil ich sowieso imemr vorfahrt habe.

    VA:R_U [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
  2. claudia

    da hast du Recht

    VA:R_U [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Comments are closed.