Eine Straße hilft – 900 Euro für den Kinderhospizdienst

Der Nikolaus überreichte bei der Nikolausfeier des Trauerkaffees den Erlös an Beate Leonhardt-Kaul. (Foto: privat)

 

Der Nikolaus überreichte bei der Nikolausfeier des Trauerkaffees den Erlös an Beate Leonhardt-Kaul. (Foto: privat)
Der Nikolaus überreichte bei der Nikolausfeier des Trauerkaffees den Erlös an Beate Leonhardt-Kaul. (Foto: privat)

Unter dem Motto „Es gibt noch viel zu leben“ haben die Anwohner der Fingerhutstraße ihren ersten Adventsmarkt veranstaltet. Den Reinerlös von 900 Euro spendeten die engagierten Dudweilerer an den Kinderhospizdienst Saar.   Claudia Schmitt und Ellen Renner bedanken sich bei allen Nachbarn, Freunden und Bekannten für die tatkräftige Unterstützung und die Spenden.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts