Couragierte Jägersfreuderin verfolgt Einbrecher aus Dudweiler

Die Polizei hat zwei 19 und 20 Jahre junge Männer aus Dudweiler festgenommen, die am Donnerstag, 6. September, in ein Einfamilienhaus in der Eilertstraße in Jägersfreude einbrechen wollten. Beim Einschlagen der Terrassentür wurden sie von den Nachbarn bemerkt, die sofort die Polizei alarmierten.

Aufgeschreckt durch das Interesse der Nachbarn flüchteten die Männer, wurden aber von der Nachbarin im Auto verfolgt. Während der Fahrt gab die Frau permanent der Polizei per Handy den aktuellen Standort durch. In der Eisenbahnstraße konnten die Beamten dann einen der beiden Tatverdächtigen vorläufig festnehmen. Der zweite Täter konnte zunächst unerkannt flüchten, wurde aber kurz danach ermittelt.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts