Piraten wählen in Dudweiler einen neuen Vorsitzenden – Kampfabstimmung vorprogrammiert

Piratenflagge am Bürgerhaus (Foto: Thomas Braun)
Piratenflagge am Bürgerhaus (Foto: Thomas Braun)
Piratenflagge am Bürgerhaus (Foto: Thomas Braun)

Am kommenden Samstag und Sonntag weht über dem Dudweiler Bürgerhaus wieder die Piratenflagge. Die Partei kommt hier zu ihrem dritten Landesparteitag für das Jahr 2012 zusammen. Der wichtigste Tagesordnungspunkt ist die Neuwahl des Landesvorstands. Davor wird der Landesparteitag über Anträge zur Vergrößerung des Vorstands und zur Trennung von Amt und Mandat entscheiden. Weitere inhaltliche Schwerpunkte sind mit einer Erweiterung des Landesprogramms in verschiedenen Themenbereichen zu erwarten.

Gerade die Wahl könnte spannend werden, denn es deutet sich eine Kampfabstimmung um den Vorsitz an. In der letzten Woche gab es etwas Verwirrung um die Kandidaten, weil der stellvertretende Pressesprecher Gerd Rainer Weber (selbst Kandidat) verkündete, dass Chefpiratin Jasmin Maurer ihr Amt zur Verfügung stellen wolle. Kaum war die Meldung veröffentlicht, ruderte Maurer jedoch zurück und dementierte. Weber habe wohl nicht mitbekommen, dass sie sich doch anders entschieden hatte. Daneben gibt es noch weitere Kandidaten für das Amt. (Mehr dazu: http://www.sr-online.de/nachrichten/740/1462841.html)

Beginn für die Parteitagsveranstaltung ist an beiden Tagen jeweils um 10.00 Uhr – das Ende ist gegen 19.00 Uhr geplant. Gäste sind nach Parteiangaben „wie immer herzlich willkommen“.

Weitere Informationen zum Thema:

Bilanz: 100 Tage Piraten im Landtag [02.08.2012]
http://www.sr-online.de/nachrichten/740/1460245.html

Transparenzbemühungen der Piraten gestoppt [13.08.2012]
http://www.sr-online.de/nachrichten/740/1465366.html

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts