ASC Dudweiler berät über Teilverkauf des Stadions

Am kommenden Freitag, 17. August, steht beim ASC Dudweiler eine der wohl wichtigsten Mitgliederversammlungen in der Vereinsgeschichte an. Es geht um den Verkauf von Teilen des Stadions und damit letztlich auch um die Existenz des finanziell angeschlagenen Dudweiler Traditionsclubs.

Gerade erst hat die Fußballsparte des Vereins ihr 100-jähriges Jubiläum gefeiert und durfte dazu prominente Gastmannschaften begrüßen. Unter anderem war die Traditionself des 1. FC Kaiserslautern mit zahlreichen ehemaligen Bundesliga-Profis zum Freundschaftsspiel gekommen. Dadurch sollte nicht nur das Jubiläum gebührend gefeiert werden, sondern auch etwas Geld in die Klammen Kassen gespült werden. Doch das Defizit scheint so groß, dass der Verein nun mit einem Teilverkauf des Stadions versucht, die Reißleine zu ziehen und das Überleben zu sichern.

Die Mitgliederversammlung beginnt um 19.30 Uhr im Dudweiler Schützenhaus – und danach dürfte man etwas klarer sehen, wie es mit dem ASC weitergeht.

Mehr zum Thema:

ASC feiert 100-jähriges Jubiläum http://www.saarbruecker-zeitung.de/aufmacher/saar-sport/Fussball-Saarfussball-Jubilaeum-ASC-Dudweiler;art239505,4361496

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts