Starter der DJK Dudweiler bei den Saarlandmeisterschaften im Triathlon sehr erfolgreich

(Pressemitteilung) Die Saarlandmeisterschaften über die Mitteldistanz (1,9km Schwimmen/ 90 km Rad/ 21,1 km Laufen), ausgetragen im Rahmen des Tri Pfalz Triathlon, waren für die Starter der DJK ein wichtiger Saisonhöhepunkt. Nach dem Schwimmen im Gelterwoog ging es auf einem anspruchsvollen Radkurs durch den Pfälzerwald. Am Ende der Laufstrecke durch die Innenstadt von Kaiserslautern wartete noch einmal eine besondere Herausforderung in Form der 70 Stufen zum Betzenberg. Alle Schwierigkeiten wurden bravourös von Karsten Spath als Gesamtsieger der Saarlandmeisterschaft und Rolf Wallacher als Sieger der AK50 bewältigt.

Genau eine Woche später war dann der Nachwuchs der DJK bei den Saarlandmeisterschaften in St. Ingbert über die Sprintdistanz am Start. Auch hier wollten die Jungen den „Alten“ nicht nachstehen und so wurde Marc Trautmann Saarlandmeister der Jugend B. Nina Apushkinskaya schaffte als Jugendliche sogar das Kunststück, sich bei den Frauen in der Gesamtwertung durchzusetzen und hier den 1. Gesamtplatz zu erzielen. Dies brachte Ihr „nebenbei“ auch den Titel der Saarlandmeisterin in der Jugend A ein.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts