Großes Spektakel bei den Phantasie- und Mittelaltertagen in Saarbrücken | Stargast Wolfgang Hohlbein

Händlerin auf dem Mittelaltermarkt (Foto: Veranstalter)

Plakat zu den 3. Phantasie- und Mittelaltertagen  (Veranstalter)Gefährliche Piraten, edle Ritter, holde Burgfräuleins und zauberhafte Gaukler – sie alle gehören in diesem Jahr zum festen Inventar der dritten Phantasie- und Mittelaltertage. Vom Freitag, 17. August, bis Sonntag, 19. August, verwandelt sich der deutsch-französische Garten in Saarbrücken zu einem riesigen Mittelaltermarkt mit großem Turnierplatz und Piratennest. Gerade der Mittelaltermarkt mit rund 120 Händlern und Handwerkern aus ganz Deutschland bildet den Kern der Veranstaltung. Drumherum haben die Organisatoren ein sehens- und hörenswertes Prpgramm mit musikalischem Mittelalterprogramm, Ritterturnier, Piratenshow und vielem mehr gebaut.

Lesung mit Wolfgang Hohlbein

Die Veranstalter haben sich in diesem Jahr einen Stargast eingeladen: Deutschlands bekanntester Fantasie Autor wird zu Gast bei den Phantasie & Mittelaltertage (PMT) sein. Der berühmte Autor wird die Gäste mit einer Lesung aus seinem aktuellen Roman „Blutnacht“ in seine Welt entführen. Anschließend wird er für eine Autogrammstunde und für eine kleine Diskussionsrunde zur Verfügung stehen. Hohlbein ist nur einer von vier Autoren die dieses Jahr das Programm der PMT vervollständigen. Auch Größen wie Markus Heitz, Bernhard Hennen und Bernd Perplies werden aus ihren aktuellen  Büchern vorlesen und danach den Gästen zur Verfügung stehen. Somit grenzt sich die die außergewöhnliche Veranstaltung in Saarbrücken wieder ein Stückchen von den klassischen Mittelalter Märkten ab.

Händlerin auf dem Mittelaltermarkt (Foto: Veranstalter)
Händlerin auf dem Mittelaltermarkt (Foto: Veranstalter)

Die Reise in das Land der Phantasie geht in diesem Jahr mit großem Programm weiter

Eine musikalische Reise erwartet die Gäste mit Bands wie Qntal, Ignis Fatuu, Poeta Magica, Versengold, Triskilian, Keltenstimme und auch wieder mit den Saarländern Wanderreigen. Aber auch eine Reise für den Gaumen, mit frischer Sau vom Grill, vor Ort gebackenen Brot, einer Schaubratery mit Lamm & Ziege oder mit vegetarischem Spezialitäten steht auf dem Programm.

Beim Kinderzirkus, bei dem u.a. man das Jonglieren lernen kann, kommen auch die Kleinsten au ihre Kosten. Zudem versprechen die Programmmacher auf ihrer Zeitreise ins Mittelalter einen kurzen Stop bei einer Wandertheater Truppe. Und mit etwas Glück machen die Söldner den Weg nach Mitteltal zu Elfen und Orks frei. Die Reise endet im Rittertal, wo starke Reiter auf dem Turnier gegeneinander antreten oder wo sich am Abend Elfen gegen die schwarzen Reiter verteidigen müssen.

Tickets gibt es an allen Ticket Regional Verkaufstellen, weitere Infos unter: www.mittelaltertage-sb.de.

10 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Der Veranstalter hat uns 10 x 2 Eintrittskarten zur Verfügung gestellt, die wir gerne an Euch weitergeben, wenn Ihr folgende Gewinnspielfrage beantwortet: „Welches der Angebote eines Phantasie- und Mittelaltermarktes würde auch gut zu den Dudweiler Lichtblicken unter dem Motto ‚MYSTISCH‘ passen?“. 5 x 2 Eintrittskarten gibt es für die kreativsten Antworten, die restlichen fünf Pakte verlosen wir unter allen, die mitmachen. Schreibt uns Euren Kommentar direkt hier auf der Seite oder unter www.facebook.com/dudweilerblog oder schickt uns eine Mail an redaktion@dudweiler-blog.de. Einsendeschluss ist Dienstag, der 7. August, um 12.00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Dudweiler Blog bei Facebook


VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts