Elektroschocker-Attacke aus Rache

Weil er offenbar Probleme mit seiner Kündigung hatte, hat ein 32-Jähriger aus Friedrichsthal seinen ehemaligen Chef mit einem Elektroschocker attackiert. Am frühen Mittwochmorgen lauerte er ihm nach Polizeiangaben in seiner alten Firma in Sulzbach auf. Im Toilettenraum ging der ehemalige Arbeitnehmer mehrmals mit einem Elektroschocker auf den Chef los. Das Opfer wurde durch den Angriff leicht verletzt. Der Täter flüchtete anschließend, konnte aber durch die Polizei im unmittelbaren Umfeld gestellt werden. Ein Strafverfahren  wurde eingeleitet und der Elektroschocker sichergestellt.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts