„bodycheck – Gesundheit und Fitness“ übergibt Spenden-Scheck an Dudweiler Pfadfinder

Pfadfinder bei der Spendenübergabe im Fitnesscenter (Foto: privat)
Pfadfinder bei der Spendenübergabe im Fitnesscenter (Foto: privat)
Pfadfinder bei der Spendenübergabe im Fitnesscenter (Foto: privat)

„Schwitzen für einen guten Zweck“ war das Motto zahlreicher Mitglieder im Dudweiler Fitnessclub „bodycheck“. Das Engagement hat sich gelohnt: Insgesamt kam ein Betrag von 300 Euro zusammen, der nun an die Pfadfinder vom Stamm Bonifatius in Dudweiler übergeben werden konnte.

(Pressemitteilung) Der Inhaber des Fitnessclubs „bodycheck“ aus Dudweiler, Lilo C. Fiorello, überreichte den Pfadfindern der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) Stamm St. Bonifatius Dudweiler in den Räumlichkeiten des Studios kürzlich einen Scheck über 300 Euro. Damit auch jeder den Weg zu der Örtlichkeit finden konnte, um bei der Spendenübergabe dabei zu sein, hatten die Pfadfinder fleißig Wegzeichen zur besseren Orientierung in den Räumlichkeiten ausgelegt.

In lockerer Atmosphäre hatten sich Trainerteam, Studiomitglieder, Pfadfinderleiter und zahlreiche Kinder samt Freunden und Eltern im „bodycheck“ eingefunden. Nach einer kurzen Begrüßung durch Lilo C. Fiorello sowie durch den Vorsitzenden des Pfadfinderstammes Dudweiler, Mike Kupper, hatten die Gäste die Möglichkeit sich auszutauschen und sich am reichhaltigen Kuchenbuffet zu stärken.

Die Pfadfinder hatten Bilder aus vergangenen Zeltlagern mitgebracht, die von Pfadfindereltern und Studiogästen bewundert wurden. Außerdem erteilten die Pfadfinderkinder Nachhilfe in Sachen Knotenkunde und schulten die interessierten Gäste in Bezug auf Wegzeichen und deren Bedeutung.

Dann war die Zeit der Spendenübergabe gekommen. Das Geld ist zuvor in einem Wettkampf unter dem Motto ‚Schwitzen für den guten Zweck‘ von den Studiomitgliedern erspielt worden. Der Inhaber hat darüber hinaus den gleichen Betrag noch einmal zugesteuert sowie 5€ pro verlorenem Kilo der Gewinnerin noch oben drauf. Die Gewinnerin, Sina Dressler, hatte in nur 6 Wochen 8 Kilo verloren und somit die Spendensumme um 40€ erhöht.

Im Eingangsbereich des Studios versammelten sich alle Pfadfinder sowie die Gewinnerin des Spiels. Zuerst wurde der Gewinnerin ein Geschenk überreicht und im Anschluss den Pfadfindern der symbolische Scheck. Die Freude war groß. Alle Pfadfinder jubelten und bedankten sich herzlich beim ganzen „bodycheck“-Team und den Mitgliedern, die viel trainierten und so zu dem Erfolg der Aktion beigetragen haben. Zum Abschluss durften die Pfadfinderkids noch einige Sportgeräte näher unter die Lupe nehmen und hatten dabei großen Spaß. Vielleicht werden Sie auch einmal im bodycheck für den Guten Zweck schwitzen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts