ZKE säubert Dudweiler Fußgängerzone

(Foto: ZKE)

(Pressemeldung) Der städtische Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) reinigt am Donnerstag, 26. April, ab 10 Uhr, die Fußgängerzone in der Saarbrücker Straße in Dudweiler zwischen Trierer Straße und Rathausstraße. ZKE setzt einen Wasserwagen inklusive Hochdruckreiniger und eine Kehrmaschine ein.

Insgesamt reinigt ZKE rund 5000 Quadratmeter öffentliche Fläche im Zentrum von Dudweiler. Selbst kleinste und fest anhaftende Schmutzpartikel, die durch reines Kehren nicht entfernt werden können, werden von der Oberfläche gelöst. Standardmäßig wird dieser stark frequentierte Teil der Dudweiler Fußgängerzone vom ZKE dreimal wöchentlich gereinigt. Darüber hinaus übernimmt der ZKE die Reinigung nach den Dudweiler Markttagen. Für die Reinigung der meisten übrigen Straßen und Gehwege sind die Dudweiler Bürgerinnen und Bürger im Zuge der Anliegerverpflichtung selbst verantwortlich.

Bereits im vergangenen Sommer hat der ZKE eine Sonderreinigung dieses Bereiches durchgeführt. Nach einem Jahr reicht das Kehren allein meist nicht mehr aus. Dann müssen erneut die hartnäckigeren Verschmutzungen mit Wasser und Hochdruck beseitigt werden. So können zum Beispiel Zigarettenkippen aus den Ritzen des Pflasters und entlang der Häuser entfernt werden. Auf die Problematik zunehmender Verschmutzung hatten die Mitarbeiter des ZKE bereits im Vorfeld der Reinigung mit einem Infostand am Frühlingsmarkt in Dudweiler aufmerksam gemacht. „Wir wollen zeigen, dass sauber wirklich schöner ist“, sagt Judith Pirrot vom ZKE.

Mit dieser zusätzlichen Leistung, die nicht zur Standard-Reinigung gehört, will der ZKE im Rahmen der städtischen Kampagne „Sauber ist schöner“ einen Teil zur Verbesserung des Stadtbildes in Dudweiler beitragen. Die Aktion „Sauber ist schöner“ wurde initiiert von der Landeshauptstadt, den Saarbrücker Bürgerinitiativen für mehr Sauberkeit und dem ZKE. Insbesondere das Bürgerengagement wird durch die Kampagne gefördert. Ein wichtiger Aspekt ist dabei auch das Melden von Dreck-Ecken. Wer eine Dreck-Ecke entdeckt, kann sie beim ZKE über das kostenlose Dreck-weg-Telefon (0800) 888 56 78 melden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
ZKE säubert Dudweiler Fußgängerzone, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Related posts