Dudweiler Blog lebt vom Mitmachen – wir freuen uns auf Ihre Beteiligung

Motiv unserer Plakatserie: Wir machen das Ortsgeflüster zum Stadtgespräch

In den letzten drei Monaten hat sich der Zahl der regelmäßigen Leser unseres Blogs mehr als verdoppelt. Auch im März hatten wir wieder mehr als 5.000 Besucher und 10.000 Klicks auf unserer Seite. Für uns ein Zeichen, dass die lokalen Informationen, wie wir versuchen anzubieten, bei Ihnen gefragt sind.

Motiv unserer Plakatserie: Wir machen das Ortsgeflüster zum Stadtgespräch
Motiv unserer Plakatserie: Wir machen das Ortsgeflüster zum Stadtgespräch

Mit der zunehmenden Nutzerzahl steigen aber auch die Ansprüche nach Aktualität und Themenvielfalt. Wir versuchen, diesen Ansprüchen gerecht zu werden – stoßen aber immer wieder an unsere Grenzen. Viele Bereiche, die wir mit unserer Berichterstattung eigentlich auch gerne abdecken würden, sind derzeit noch unterrepräsentiert – seien es Sportberichte, mehr Infos aus den Vereinen, Angebote für Kinder und ähnliche Beiträge.

Schicken Sie Ihre Beiträge – oder helfen Sie beim Aufbau des Branchenverzeichnisses

Hier zählen wir auf Ihre Unterstützung. Wir freuen uns über Beiträge oder Tipps für Themen, die es einmal lohnt zu recherchieren. Schreiben Sie uns an redaktion@dudweiler-blog.de.

Das Gleiche gilt für unser Branchen-Verzeichnis. Zum Aufbau des Verzeichnisses wühlen wir uns durch dicke Branchenbücher und suchen die Dudweiler Unternehmen, die in den verschiedenen Bereichen tätig sind. Aber letztlich wissen Sie wahrscheinlich besser als wir, wer in unserem Verzeichnis noch fehlt: Wo lassen Sie Ihr Auto reparieren? Wer streicht ihr Haus, deckt das Dach oder hilft bei Hausmeisterarbeiten? Bei welchem Physiotherapeut fühlen Sie sich am wohlsten, wer ist der Arzt Ihres Vertrauens? Schreiben Sie uns, damit wir ihre Vorschläge in unser Branchenverzeichnis aufnehmen können.

Kommentare sind gerne gesehen

Und letztlich freuen wir uns über jeden Kommentar oder die Beteiligung auf unseren Seiten und Gruppen bei Facebook und Wer-kennt-wen. Wobei es hier durchaus einige Regeln zu beachten gilt: Wir dürfen nicht alles freischalten, da wir als Seitenbetreiber letztlich auch verantwortlich für die Kommentare sind. Falsche Tatsachenbehauptungen, Beleidigungen, sexistische oder fremdenfeindliche Äußerungen haben weder auf unserer Seite, noch in unseren Foren etwas verloren. Als Dudweiler Blog stehen wir zunehmend im Licht der Öffentlichkeit und müssen die juristischen Grenzen genauestens beachten – denn auch wenn manche Nutzer offenbar der Meinung sind, das Internet ist bei weitem kein rechtsfreier Raum.

Dudweiler Blog startet mit Werbung

Eine weitere Neuerung gibt es seit einigen Wochen. Wir haben damit begonnen, den Blog auch für Werbung oder gesponsorte redaktionelle Beiträge zu öffnen. Wichtig für uns ist jedoch eine klare Trennung zwischen redaktionellem Inhalt und Werbung. Deswegen werden entsprechende Beiträge oder Werbeeinblendungen immer auch ausdrücklich gekennzeichnet (bei Beiträgen zum Beispiel mit dem Hinweis: Gesponsorter Beitrag).

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts

5 Thoughts to “Dudweiler Blog lebt vom Mitmachen – wir freuen uns auf Ihre Beteiligung”

  1. Michaela

    Ich mag diese Seite, man ist immer schnell informiert!
    Aber den Seitenaufbau, bzw. die Antwortfunktion gehen nicht immer.

    Ausserdem möchte ich anmerken, dass da eine Ruprik fehlt:“ Neues Thema erstellen“

    Ich hätte ein Anliegen, im Stadtpark gibt es keine Abfalleimer, frage mich warum?

    Vielleicht bin ich einfach nur zu blöd, um diese Seite zu checken…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Maz

    seite funktioniert immer.
    lädt immer schnell.
    antwort geht immer.
    der fehler liegt bei dir.

    ich reparier sowas……

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. Harald Groß

    Da gibt es nichts zu reparieren.
    Es gibt hier einfach keinen Button. Wenn Mann/Frau was zu sagen hat, schreibt man seinen Beitrag und schickt ihn an redaktion@dudweiler-blog.de.
    Die beiden Herren der Website 😉 Veröffentlichen den Beitrag dann.

    So einfach ist das 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. Michaela

    Das ist ja lieb von Dir, aber wo ist die Funktion neues Thema erstellen,
    weil die fehlenden Abfalleimer ist für mich im Stadtpark Dudweiler ein Nogo!

    Da weiss ich nicht wo ich das posten soll!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  5. Christian Weirich

    Liebe Michaela!
    Du kannst solche Themenvorschläge uns einfach per E-Mail an redaktion@dudweiler-blog.de oder über das Kontaktformular (oben in der Navigation bei „Kontakt – Impressum“) schicken.

    Wir greifen dann gerne die von Dir vorgeschlagenen Themen auf.

    Zum Thema „Mülleimer im Stadtpark“ werde ich heute mal bei der Bezirksverwaltung Dudweiler an Anfrage stellen und hier im Blog über die Ergebnisse berichten.

    Liebe Grüße

    Christian Weirich

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Comments are closed.