Versuchter Einbruch beim Lebensmitteldiscounter Aldi

Auf was hatten es die Diebe da nur abgesehen: Karlskrone im Plastiksixpack? Die leckeren feinen Schokokekse? Den Frischkäse aus der Kühltrühe für 1,19 Euro? Wir wissen nicht, was die unbekannten Täter klauen wollten, die in der Nacht vom Samstag auf Sonntag, 22. Januar, versucht haben, in den Aldi-Markt in der Sulzbachtalstraße einzubrechen. Wir wissen aber, dass der Versuch nicht von Erfolg gekrönt war.

Nach Polizeiangaben haben die Täter vergeblich versucht, mit Hilfe eines großen Steins die Schaufensterscheibe einzuwerfen. Aufgrund der massiven Beschaffenheit der Scheibe sei es dem oder den Dieben aber nicht gelungen, ins Gebäude zu kommen. Dennoch entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro. Zeugen werden sich gebeten, bei der Polizei in Sulzbach, Tel.: 06897 – 9330 zu melden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts