Sparkasse schließt Filialen in Dudweiler

Noch vor Ostern sollen mehrere Filialen der Sparkasse im Saarland geschlossen werden. Betroffen davon sind auch Dudweiler und Herrensohr.

Wie der Saarländische Rundfunk berichtete, soll die Zweigstelle Dudweiler-Pfaffenkopf komplett geschlossen werden. Die Filiale in Herrensohr soll zu einem Service-Center mit Geldautomat umgebaut werden. Sparkassen-Mitarbeiter, die einen persönlich beraten oder weiterhelfen, wird es dort aber nicht mehr geben.

Als Grund nannte ein Sparkassen-Sprecher dem SR den Bevölkerungsrückgang und „betriebswirtschaftliche Ursachen.“

Für den Dudweiler Blog ist das ein ganz klarer Fall von „Kuchen“ (mit hohem „u“) … und die Werbekampagne müsste dann auch mal wieder überarbeitet werden!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts