Auf dem Weg zur Großen Koalition im Saarland

Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (Foto: Pressefoto)

Am Sonntag haben nach dem Jamaika-Ende im Saarland die ersten Sondierungsgespräche zwischen SPD und CDU stattgefunden. Nach einem Bericht des SR wurden die Gespräche offenbar intensiver geführt als ursprünglich erwartet, Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer hat sie aber dennoch als „konstruktiv“ bezeichnet.

Noch seien aber Differenzen vorhanden, die beigelegt werden müssten – ein Knackpunkt stellt dabei wohl die Bildungspolitik dar. SR-online hat sich auch mal die anderen Themenfelder wie Arbeitsmarkt, Energiepolitik und Haushalt vorgeknüpft und geschaut, wo ebenfalls noch Gesprächsbedarf herrscht und welche Hürden überwindbar scheinen.

SR-online.de: Konstruktive Sondierungsgespräche (15.01.2012)
http://www.sr-online.de/nachrichten/740/1353590.html

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts