Aquajoggingkurs im Dudobad

(Pressemitteilung) Ab Ende Februar 2012 bietet die DJK Dudweiler – Abteilung Schwimmen – mittwochs ab 15:00 Uhr einen Kurs für Aquajogging an. Aquajogging ist das Laufen bzw. Joggen im Wasser. Dabei führt man Schritt- oder Laufbewegungen unter Wasser aus. Damit man beim Aquajogging dabei nicht untergeht, sorgt eine Aquaweste oder ein Aquagürtel für so viel Auftrieb, dass der Kopf immer über Wasser bleibt.

Der angebotene Kurs beinhaltet 10 Kursstunden und kostet für Mitglieder 40 Euro und für Nichtmitglieder 55 Euro, im Beitrag sind alle Eintrittspreise enthalten, die Aquagürtel können gestellt werden. Die Leitung übernimmt Frau Anlauf, ausgebildete qualifizierte Diplom-Sportlehrerin. Der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 10 Teilnehmer angemeldet sind, die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 14!

Aquajogging hat gegenüber dem herkömmlichen Joggen an Land einige Vorteile: Durch den höheren Auftrieb des Wassers werden beim Aquajogging Sehnen, Bänder, Knochen und Gelenken viel weniger belastet; da Aquajogging meistens ausgeführt wird, ohne dass die Beine den Boden berühren, werden Wirbelsäule und Gelenke zusätzlich durch fehlende Stoßkräfte entlastet.

Anmeldung bitte per Email an: speicher.peter@arcor.de oder mittwochs ab 15:00 Uhr beim Trainerteam.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts