Verkehrsunfallflucht mit verletztem Kind – Zeugen gesucht

(Pressemeldung der Polizei) Am 06.10.2011 kam es um 17:20 Uhr in Saarbrücken-Dudweiler zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 9-jähriger Fahrradfahrer verletzt wurde.

Das Kind befuhr mit seinem Fahrrad die Werkstraße in Richtung Lessingstraße. In der engen Linkskurve am Übergang zur Lessingstraße wurde es von einem Pkw überholt. Beim Überholvorgang kam  es zum Kontakt zwischen dem Pkw und dem Fahrrad. Das Kind fuhr infolge dessen über den Bürgersteig in das angrenzende unbefestigte Flurstück und kam dort zu Fall. Durch den Sturz wurde es verletzt und muss stationär im Krankenhaus behandelt werden.

Die Unfallverursacherin setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um den gestürzten Fahrradfahrer zu kümmern.

Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich um einen blauen Mercedes Benz handeln.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sulzbach unter Tel.: 06897/9330 in Verbindung zu setzen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts