Bezirksverwaltung Dudweiler sucht Weihnachtsbäume

(Pressemeldung)
Die Bezirksverwaltung Dudweiler sucht derzeit Tannen oder Fichten, die auf Privatgrundstücken stehen und als Weihnachtsbäume genutzt werden können.

Die Bäume können bis zu zwölf Meter hoch sein. Sie sollten rundum benadelt und leicht zu fällen sein. Mitarbeiter der Verwaltung fällen die Bäume kostenlos und transportieren die Bäume mit einem Kranwagen ab.

Kontakt: Bezirksverwaltung Dudweiler, Tel. +49(0)6897 797-285 oder 797-272.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts

One Thought to “Bezirksverwaltung Dudweiler sucht Weihnachtsbäume”

  1. maz

    ein wunder das sie nicht schon geschmückt sein sollen und fürs fällen eine saftige gebühr fällig wird. am besten wäre noch anliefern und aufstellen. früher war dudweiler geschmückt, heute ist dudweiler von privaten baumspenden abhängig weil das geld weiter in sinnlose projecte gesteckt wird wie ein versifftes rinnsal, eine rattenschwanz auf hochglanz tapeziern und bänke aufstellen. als ob da jemand freiwillig langläuft oder verweilen will. (ja das LETZTE stück der saarbrücker strasse meine ich). nicht das es sinnvoller wäre einfach nur nen verkehrsberuhigten bereich in der fussgängerzone einrichten damit das kontrolleusenpack nixmehr zu tun hat……

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Comments are closed.