OB Britz auf Stadtteilbesuch in Dudweiler

Offensichtlich haben einige Dudweiler Bürger die Chance am vergangenen Mittwoch genutzt und waren gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Charlotte Britz auf Ortsbegehung in Dudweiler.

Angesprochen wurden hierbei Themen, die uns auch hier im Dudweiler Blog schon häufiger beschäftigt haben. So unter anderem auch das Dauerthema Fußgängerzone. Frau Britz sicherte zu, stärker auf Kontrollen zu setzen um so gegen die ständige Befahrung durch PKW entgegenzuwirken. Außerdem berichtete Frau Beate Julien (Fachbereichsleiterin Bauen und Umwelt), daß die Poller aktuell für etwa 20.000 Euro wieder in Stand gesetzt werden. Ein Thema auch die geplante Umgestaltung des unteren Teils der Saarbrücker Straße (wir berichteten). Anfang September soll zu diesem Thema eine zweite Bürgerversammlung stattfinden.

Auch ein Aufregerthema: „Sauberkeit in Dudweiler“. – Diese läßt nach Meinung aller Beteiligten hier im Stadtbezirk sehr zu wünschen übrig. Der Beirksbürgermeister Walter Rodermann, alle Fraktionen im Bezirksrat, die Dudweiler Verwaltung, der Gewerbeverein Pro Dorf sowie der Verkehrsverein Dudweiler laden daher zu einer Veranstaltung ein. Am 20. August soll um 10.00 Uhr die Fußgängerzone von Dudweiler gemeinschaftlich gekehrt werden. Es soll hierbei deutlich gemacht werden, dass es sich lohnt, wenn alle sich beteiligen und mitmachen ein sauberes Dudweiler zu schaffen.

Über den Besuch von Frau Britz in Dudweiler gibt es auch in der SZ vom 19.08.2011 einen ausführlichen Bericht.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts

6 Thoughts to “OB Britz auf Stadtteilbesuch in Dudweiler”

  1. maz

    jawohl,
    kontrolliern wir noch mehr. das ist ja das allheilmittel gegen blödheit der politiker. nutzt nichts aber bringt geld.

    zum thema sauberkeit?
    auch hier sind sie wieder schuld.
    wer gewichtsbedingte abgaben für müll einführt muss sich nicht wundern wenn wieder vermehrt irgendwo hin gekippt wird. kann ich sogar verstehen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Hans

    Ich werde um 10:00 da sein. Das Schauspiel will ich mir nicht entgehen lassen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. Christian Weirich

    Ich werde es an dem Termin leider nicht schaffen. Aber vielleicht können Sie das Geschehen mit ein paar Fotos festhalten und uns per E-Mail zur Verfügung stellen?

    Herzliche Grüße

    Christian Weirich

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. Ulrike Neumann

    Hat Frau Britz auch den Kulturort Dudweiler Bahnhof besucht?
    Hier sollte sich auch die Redaktion mal umsehen, sehr hübsch und einladend.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  5. Hans

    Frau Neumann, wo kommen wir denn da hin, wenn Frau Britz die wirklichen Probleme in Dudweiler besuchen würde? Das wäre doch politisch nicht zu vermarkten. Dann lieber die Fußgängerzone, die lässt sich anschließend besser kehren.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  6. Hans

    Nachtrag: Es stand in der SZ vom 24.8.2011.
    Reinigung der Fußgängerzone durch ZKE.

    Na das nenn ich mal eine Koordination, am Samstag werbewirksam mit Bürgermeister und Anhang incl.Besen
    die Fußgängerzone gekehrt und Dienstag durch ZKE eine Vollreinigung derselbigen.
    Da ich ja am Samstag als „Zuschauer“ dort anwesend war und ich mit einigen Leuten gesprochen habe, verstand niemand (am Samstag) das die Reinigung nicht mit Maschinen durchgeführt wurde. Jetzt wissen wir, es geht doch!
    Vielen Dank lieber ZKE jetzt kann man wieder schön durch Dudweilers Wohnzimmer schlendern.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Comments are closed.